KARL-MÜCHLER-SCHULE staatlich anerkannte Ergänzungsschule
Tel. +49 (0)231 430011 KMuechlerSchule@aol.com
Kontaktformular
       Feier anlässlich des 35 jährigen Schuljubiläums (2018) Zur Feier unseres 35 jährigen Bestehens haben wir sowohl langjährige Freunde der Schule, wie Jean Pütz und Seherin Lilo von Kiesenwetter, als auch einige neuen Gesichter, wie Moderatorin Nina Moghaddam sowie Simon und Eduard von LekkerWissen (YouTube), bei uns begrüßen dürfen. Traditionsgemäß wurde unser Fest durch eine musikalische Darbietung unseres Oberstufenschülers Erik und dem nachfolgenden Grußwort von Schulleiterin Barbara Kulke eröffnet. Die Tanzgruppe von Frau Prox-Einhaus und hat in Kooperation mit der Tanzschule Kochtokrax eine großartige Choreografie präsentiert. Weiterhin weihte Frau Prox-Einhaus die Anwesenden in einige mathematische Tricks ein, die das Rechnen in Zukunft wesentlich erleichtern sollten. Selbst für Mathe-Muffel Nina Moghaddam war mit der Methode von Frau Prox-Einhaus die Lösungsfindung ganz einfach. Währenddessen gab es für interessierte Schüler und Eltern einige Unterrichtsvorführungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde und Chemie. Auf der Bühne fanden sich die YouTuber Simon und Eduard von “LekkerWissen” und Checker Can (Can Mansuroglu) zu einer spannenden “Lekker-Checker-Lehrer-vs.-Schüler-Show” zusammen. Selbst Jean Pütz, der ebenfalls als Meister der Naturwissenschaften gilt, war von dem dynamischen Duo Simon und Eduard begeistert. Moderatorin Nina Moghaddam, bekannt aus den TV-Formaten “Deutschland sucht den Superstar” und “Das Supertalent - Backstage”, reflektierte über den gegenwärtigen Social Media-Wahn mit einer Lesung aus dem Buch “Ein Einhorn für alle Fälle” von Caroline Brinkmann. Es folgte ein mitreißender Vortrag über die Zukunft des Bildungswesens von Hobbythek-Legende Jean Pütz. Den Abschluss des Bühnenprogramms bildete Poetry Slammer Christofer mit F, der erneut geistreiche “Gedichte mit Biss” zum Besten gab. Die ausgestellten Kunstwerke der Schülerinnen und Schüler waren diesmal ganz im Zeichen der “35” gehalten. In der Cafeteria konnte man so manche wahrhaft ausgefallene Süßwarenkreation der Eltern probieren. In einem finalen Festakt wurden 35 Ballons steigen gelassen. Auf die nächsten 35 Jahre!
Zum Seitenanfang Impressionen Schulfeste Schulfest 2013 Schulfest 2012 Schulfest 2011 Schulfest 2010 Schulfest 2009 Schulfest 2014 Schulfest 2008 Veranstaltungen Fortbildungen Freunde der Schule
Copyright © 2018 Karl-Müchler-Schule. Alle Rechte vorbehalten.  |     Impressum      Jobs    |     Datenschutz
START SCHULPROFIL UNSERE SCHULE TERMINE IMPRESSIONEN KONTAKT Schulfest 2015 Schulfest 2016 Schulfest 2017 Zur Feier unseres 35 jährigen Bestehens haben wir sowohl langjährige Freunde der Schule, wie Jean Pütz und Seherin Lilo von Kiesenwetter, als auch einige neuen Gesichter, wie Moderatorin Nina Moghaddam sowie Simon und Eduard von LekkerWissen (YouTube), be Traditionsgemäß wurde unser Fest durch eine musikalische Darbietung unseres Oberstufenschülers Erik und dem nachfolgenden Grußwort von Schulleiterin Barbara Kulke eröffnet. Traditionsgemäß wurde unser Fest durch eine musikalische Darbietung unseres Oberstufenschülers Erik und dem nachfolgenden Grußwort von Schulleiterin Barbara Kulke eröffnet. Die Tanzgruppe von Frau Prox-Einhaus und hat in Kooperation mit der Tanzschule Kochtokrax eine großartige Choreografie präsentiert. Die Tanzgruppe von Frau Prox-Einhaus und hat in Kooperation mit der Tanzschule Kochtokrax eine großartige Choreografie präsentiert. Weiterhin weihte Frau Prox-Einhaus die Anwesenden in einige mathematische Tricks ein, die das Rechnen in Zukunft wesentlich erleichtern sollten. Selbst für Mathe-Muffel Nina Moghaddam war mit der Methode von Frau Prox-Einhaus die Lösungsfindung ganz einfa Weiterhin weihte Frau Prox-Einhaus die Anwesenden in einige mathematische Tricks ein, die das Rechnen in Zukunft wesentlich erleichtern sollten. Selbst für Mathe-Muffel Nina Moghaddam war mit der Methode von Frau Prox-Einhaus die Lösungsfindung ganz einfa Währenddessen gab es für interessierte Schüler und Eltern einige Unterrichtsvorführungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde und Chemie. Währenddessen gab es für interessierte Schüler und Eltern einige Unterrichtsvorführungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde und Chemie. Währenddessen gab es für interessierte Schüler und Eltern einige Unterrichtsvorführungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde und Chemie. Währenddessen gab es für interessierte Schüler und Eltern einige Unterrichtsvorführungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde und Chemie. Währenddessen gab es für interessierte Schüler und Eltern einige Unterrichtsvorführungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde und Chemie. Währenddessen gab es für interessierte Schüler und Eltern einige Unterrichtsvorführungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde und Chemie. Währenddessen gab es für interessierte Schüler und Eltern einige Unterrichtsvorführungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde und Chemie. Währenddessen gab es für interessierte Schüler und Eltern einige Unterrichtsvorführungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde und Chemie. Währenddessen gab es für interessierte Schüler und Eltern einige Unterrichtsvorführungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde und Chemie. Währenddessen gab es für interessierte Schüler und Eltern einige Unterrichtsvorführungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde und Chemie. Auf der Bühne fanden sich die YouTuber Simon und Eduard von “LekkerWissen” und Checker Can (Can Mansuroglu) zu einer spannenden “Lekker-Checker-Lehrer-vs.-Schüler-Show” zusammen. Selbst Jean Pütz, der ebenfalls als Meister der Naturwissenschaften gilt, war von dem dynamischen Duo Simon und Eduard begeistert. Moderatorin Nina Moghaddam, bekannt aus den TV-Formaten “Deutschland sucht den Superstar” und “Das Supertalent - Backstage”, reflektierte über den gegenwärtigen Social Media-Wahn mit einer Lesung aus dem Buch “Ein Einhorn für alle Fälle” von Caroline Brin Es folgte ein mitreißender Vortrag über die Zukunft des Bildungswesens von Hobbythek-Legende Jean Pütz. Es folgte ein mitreißender Vortrag über die Zukunft des Bildungswesens von Hobbythek-Legende Jean Pütz. Den Abschluss des Bühnenprogramms bildete Poetry Slammer Christofer mit F, der erneut geistreiche “Gedichte mit Biss” zum Besten gab. Die ausgestellten Kunstwerke der Schülerinnen und Schüler waren diesmal ganz im Zeichen der “35” gehalten. In der Cafeteria konnte man so manche wahrhaft ausgefallene Süßwarenkreation der Eltern probieren. In der Cafeteria konnte man so manche wahrhaft ausgefallene Süßwarenkreation der Eltern probieren. In der Cafeteria konnte man so manche wahrhaft ausgefallene Süßwarenkreation der Eltern probieren. In einem finalen Festakt wurden 35 Ballons steigen gelassen. Auf die nächsten 35 Jahre! In einem finalen Festakt wurden 35 Ballons steigen gelassen. Auf die nächsten 35 Jahre!
KARL-MÜCHLER-SCHULE staatlich anerkannte Ergänzungsschule
Sommerfest 2018
Copyright © 2018 Karl-Müchler-Schule. Alle Rechte vorbehalten.  |   Impressum    Jobs   |    Datenschutz
MEHR ENTDECKEN
Karl-Müchler-Schule   Am Schallacker 12 44263 Dortmund   Tel.: +49 (0) 231 4300 11 Fax: +49 (0) 231 4300 96 KMuechlerSchule@aol.com
Zur Feier unseres 35 jährigen Bestehens haben wir sowohl langjährige Freunde der Schule, wie Jean Pütz und Seherin Lilo von Kiesenwetter, als auch einige neuen Gesichter, wie Moderatorin Nina Moghaddam sowie Simon und Eduard von LekkerWissen (YouTube), bei uns begrüßen dürfen. Traditionsgemäß wurde unser Fest durch eine musikalische Darbietung unseres Oberstufenschülers Erik und dem nachfolgenden Grußwort von Schulleiterin Barbara Kulke eröffnet. Die Tanzgruppe von Frau Prox-Einhaus und hat in Kooperation mit der Tanzschule Kochtokrax eine großartige Choreografie präsentiert. Weiterhin weihte Frau Prox-Einhaus die Anwesenden in einige mathematische Tricks ein, die das Rechnen in Zukunft wesentlich erleichtern sollten. Selbst für Mathe-Muffel Nina Moghaddam war mit der Methode von Frau Prox-Einhaus die Lösungsfindung ganz einfach. Währenddessen gab es für interessierte Schüler und Eltern einige Unterrichtsvorführungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde und Chemie. Auf der Bühne fanden sich die YouTuber Simon und Eduard von “LekkerWissen” und Checker Can (Can Mansuroglu) zu einer spannenden “Lekker-Checker-Lehrer-vs.-Schüler-Show” zusammen. Selbst Jean Pütz, der ebenfalls als Meister der Naturwissenschaften gilt, war von dem dynamischen Duo Simon und Eduard begeistert. Moderatorin Nina Moghaddam, bekannt aus den TV-Formaten “Deutschland sucht den Superstar” und “Das Supertalent - Backstage”, reflektierte über den gegenwärtigen Social Media-Wahn mit einer Lesung aus dem Buch “Ein Einhorn für alle Fälle” von Caroline Brinkmann. Es folgte ein mitreißender Vortrag über die Zukunft des Bildungswesens von Hobbythek-Legende Jean Pütz. Den Abschluss des Bühnenprogramms bildete Poetry Slammer und Lateinlehrer Christofer mit F, der erneut geistreiche “Gedichte mit Biss” zum Besten gab. Die ausgestellten Kunstwerke der Schülerinnen und Schüler waren diesmal ganz im Zeichen der “35” gehalten. In der Cafeteria konnte man so manche wahrhaft ausgefallene Süßwarenkreation der Eltern probieren. In einem finalen Festakt wurden 35 Ballons steigen gelassen. Auf die nächsten 35 Jahre!